Yogas citta-vrtti-nirodhah

Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist.

 

 Patanjali, Yogasutra 1.2

 

Mein Yoga....

 

ich möchte Dir an dieser Stelle gerne eine Idee davon geben, wie Du Dir Yoga bei mir vorstellen kannst...und ich kann Dir sagen....das ist gar nicht so einfach. :-)

 

Mein Yoga ist wie mein Leben: beständig in Veränderung!

 

Folgende Punkte sind nicht der Veränderung unterworfen:

Ich achte auf Deine Ausrichtung, so dass Du gesund und gelenkschonend Yoga übst. Du wirst Deine Kraft spüren und weiter ausbauen.

Das Bewusstwerden Deines Atems, Entspannungs- und Visualisierungsübungen, die traditionelle Lehre der Asanas (Yogahaltungen), die alte indische Philosophie...und die neue "Kala'sche": Du wirst Ruhe finden, Deine Achtsamkeit schulen, Dich und Deinen Körper besser kennenlernen, Dein Herz spüren.

 

Qualitäten, die Dir nicht nur während der Yoga-Praxis zur Verfügung stehen werden, sondern jeden Tag, in jeder Situation Deines Lebens.

Qualitäten, die Deine Zeit auf der Erde lebenswerter machen, die den Blick auf das Wesentliche schulen, Dich zufriedener, gelassener sein lassen.

 

Ich bin glücklich und dankbar, von ganz tollen Lehrern in die Welt des Yogas begleitet und im Hatha-, Vinyasa, Yin sowie Thai Yoga unterrichtet worden zu sein. Und das hört auch nicht auf. Alle Stile fließen in meinen Unterricht ein, aber auch Impulse aus anderen Ausbildungen / Bewegungsformen prägen mein Yoga.

 

Am Besten ist, Du schaust mal bei mir vorbei.

Ich freue mich darauf, Deinen Yogaweg ein Stück zu begleiten.

 

Diana Kala

Alle neuen Kurse, Specials und Termine findest Du hier unter Menüpunkt Kurse / Termine.